Klischee (1992)

In der Signatur steht 19. März 1992, und das Motiv ist natürlich aus dem Fundus der Airbrush-Klischees (oder auch einfach „zur Übung“): Irgendwas aufgebogenes mit metallischem Look und Starbursts aus zwei dünnen Linien, plus Sekundär-Halo dank Magnetschnapper mit nicht aufliegendem Rand. Noch ein paar Berge im Hintergrund (die mit gerissenem Papier recht leicht zu produzieren sind), dann eine Kreisschablone für einen mit Deckweiß gesprühten und mit lasierender Farbe kolorierten Planeten über dem Horizont. Am Fake-Passepartout kann man auch recht schön sehen, wie wichtig es ist, gleichmäßig Farbe aufzutragen. Dann entsteht nämlich nicht der ungleichmäßige Schatten, der auf diesem Probestück auf weißem Karton wenig professionell zum Vorschein kam.

Und natürlich hat sich das Material beim Fotografieren prompt auch noch gerollt.

1992-03-19_IMG0016ed

Ein Gedanke zu „Klischee (1992)

  1. Pingback: Cıvata

Kommentare sind geschlossen.